Das Hotel 1891hildesheim residiert in einem sanierten Gründerzeithaus mit über 100jähriger Gaststättentradition. Im Jahre 1891 im Wilhelminischen Stil erbaut, wurde das rote Backsteingebäude im Frühjahr 2012 von den Eigentümern, dem Ehepaar Ringe, als City-Boutique-Hotel  zu neuem Leben erweckt.

Hotel Manager und Pächter Thomas Heidutzek, bringt seine Erfahrung als Hoteldirektor aus den unterschiedlichsten renommierten Häusern und Hotelketten mit ein – wie dem Dorint, Steigenberger, SORAT oder relexa. Dieses Wissens bringt er auch ein, wenn er als freier Berater Neueröffnungen begleitet, wie z.B. beim Torfhaus Harzresort. Vom Bodensee bis Rügen, von Regensburg bis zum Nürburgring sind seine beruflichen Stationen.

Dabei ist nicht nur seine Querdenker-Art von unschätzbarem Wert für Hotel und Gäste, sondern auch sein enormes Fachwissen, dass er auch als Gastdozent an der Berufsakademie Ravensburg an zukünftige Hotelmanager gerne weitergibt. Thomas Heidutzek setzt sein persönliches Statement heute im 1891hildesheim boutique Hotel so um:

„Ein Hotel muss ein ganzheitliches Gesamterlebnis sein. 
Es benötigt eine eigene, spannende Dramaturgie, die sich aus excellentem Service, reizvoller Ästhetik und vielseitigem Genuss zusammensetzt.“